Touristen, die die Akropolis besuchen

DIE BESTEN TIPPS FÜR DEN AKROPOLIS BESICHTIGEN 2024

Akropolis-Öffnungszeiten | Akropolis-Besucherinfos | Akropolis-Wartezeit | Akropolis Besichtigen

Erfahren Sie alles, was Sie vor dem Besuch der Akropolis wissen müssen

Wir haben die wichtigsten Informationen und Tipps zusammengestellt, die Sie vor dem Kauf Ihres Skip-the-line-Ticket für die Akropolis oder Buchung Ihrer geführte Akropolis-Tour.

Unsere Tipps zum Besuch der Akropolis helfen Ihnen, Zeit und Geld zu sparen, damit Sie Ihren Besuch in vollen Zügen genießen können. Hier finden Sie alle hilfreichen Ratschläge, die Sie vor einem Besuch der Akropolis wissen müssen.

Informationen über den Besuch der Akropolis

Wenn Sie Athen - die Hauptstadt Griechenlands - besuchen, werden Sie auf keinen Fall nach Hause zurückkehren, ohne den Akropolis-Tempel und die Akropolis von Athen besucht zu haben. Das Wichtigste ist vielleicht, dass Sie sich vor dem Besuch der Akropolis über die Öffnungszeiten der Akropolis und die Tage, an denen die Akropolis geschlossen sein könnte, informieren. Außerdem müssen Sie Ihren Besuch auf der Akropolis im Voraus planen, um gut vorbereitet zu sein.

Wir haben alles zusammengetragen, was Sie wissen müssen, bevor Sie die Akropolis besuchen! Lesen Sie unsere Tipps und seien Sie bereit, die Akropolis zu erkunden!

parthenon athen griechenland

Wann können Sie die Akropolis besuchen - Öffnungszeiten der Akropolis!

Die Akropolis ist fast jeden Tag des Jahres geöffnet, außer an einigen nationalen Feiertagen. Es gibt auch einige Tage im Jahr, an denen die Akropolis wetterbedingt eingeschränkt oder verlängert geöffnet ist.

Der letzte Einlass zur Besichtigung der Akropolis ist 30 Minuten vor Schließung.

Öffnungszeiten des Akropolis-Museums

Sommersaison (1. April - 31. Oktober)

  • Montag: 9 Uhr - 17 Uhr / Letzter Einlass: 16:30 Uhr
  • Freitag: 9 Uhr - 20 Uhr / Letzter Einlass: 19:30 Uhr
  • Dienstag - Donnerstag & Sonntag: 9 Uhr - 22 Uhr / Letzter Einlass: 21:30 Uhr

Wintersaison (1. November - 31. März)

  • Montag - Donnerstag: 9 - 17 Uhr / Letzter Einlass: 16:30 Uhr
  • Freitag: 9 - 22 Uhr / Letzter Einlass: 21:30 Uhr
  • Samstag & Sonntag: 9 - 20 Uhr / Letzter Einlass: 19:30 Uhr
Tourist auf der Akropolis
Menschen, die die Parthenon-Akropolis besuchen

Akropolis Reduzierte Arbeitszeiten

An einigen Tagen hat die Akropolis verkürzte Arbeitszeiten:

  • 24. Dezember Arbeitszeiten: 9 Uhr - 15 Uhr
  • 31. Dezember Arbeitszeiten: 9 Uhr - 15 Uhr
  • Orthodoxe Arbeitszeiten am Karfreitag: 12 bis 18 Uhr
  • Orthodoxer Karsamstag: 8 Uhr - 15 Uhr

Wann ist die Akropolis für Besucher geschlossen?

Akropolis-Besichtigungen sind das ganze Jahr über möglich. Dennoch gibt es einige Termine, an denen die Akropolis von Athen und das Akropolismuseum für Besucher geschlossen sind:

  • 1. Januar
  • 25. März
  • Orthodoxer Ostersonntag
  • 25. Dezember
  • 26. Dezember

Wann kann man die Akropolis kostenlos besuchen?

Nutzen Sie die Tage, an denen Sie die Akropolis kostenlos besuchen können:

  • 6. März - zum Gedenken an Melina Mercouri
  • 18. April - Internationaler Tag des Denkmals
  • 28. Oktober Letztes Septemberwochenende - Europäische Tage des Denkmals
  • Jeden ersten Sonntag im Monat vom 1. November bis 31. März

Sind Sie auf der Suche nach einem Akropolis-Ticket?

Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihr Akropolis-Ticket im Voraus zu kaufen. Auf diese Weise sind Sie gut auf Ihren Besuch des antiken Monuments vorbereitet und sparen zudem wertvolle Zeit. Wenn Sie Ihr Akropolis-Ticket im Voraus kaufen, können Sie Ihren Aufenthalt in Athen besser planen und den Rest der griechischen Hauptstadt kennenlernen. Es sind verschiedene Akropolis-Tickets erhältlich. Schauen Sie sich an, welches Akropolis-Ticket am besten zu Ihnen passt.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch der Akropolis?

Die beste Zeit für einen Besuch der Akropolis ist direkt zu den Öffnungszeiten, also gegen 8 Uhr morgens. Oder kurz vor der Schließung, während des letzten Einlasses. Auf diese Weise können Sie die Schönheit der Stätte in vollem Umfang erleben, da sie weniger überlaufen ist. Es empfiehlt sich auch, den Besuch im Frühjahr oder Herbst zu planen. Dann ist das Wetter meistens schön, und Sie vermeiden die Menschenmassen und die Hitze in der Hauptsaison.

Touristen auf der Akropolis

Was kann man auf der Akropolis sehen?

Einer der Hauptgründe, warum Besucher nach Athen kommen, ist die Akropolis selbst zu besichtigen. Die Akropolis von Athen ist unterteilt in die Hänge und die Akropolis. Sobald Sie auf der Akropolis sind, können Sie viele andere Denkmäler und Ruinen aus der griechischen Antike besuchen. Nach dem Besuch des Parthenon-Tempels, einer der Hauptattraktionen, können Sie auch das Dionysos-Theater, das Odeon des Herodes Atticus, den Tempel der Athena Nike und andere archäologische Stätten auf dem Hügel erkunden. Die meisten Tickets beinhalten den Eintritt zum Akropolismuseum.

Parthenon - Akropolis von Athen

Der Parthenon ist ein glanzvoller Tempel, der Athene, der griechischen Göttin der Weisheit, des Handwerks und der Kriegsführung, gewidmet ist und im 5. Jahrhundert v. Chr. errichtet wurde. Der Parthenon auf dem Akropolis-Hügel war das Zentrum des religiösen Lebens im mächtigen Staat Athen, dem Oberhaupt des Delischen Bundes.

Der Tempel ist das Symbol für Reichtum, Macht und die hohe Kultur Athens. Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Tempel in Kriegen, durch Erdbeben und auch durch Feuer und Explosionen beschädigt. Heute ist der Parthenon-Tempel ein starkes Symbol des antiken Griechenlands, der athenischen Kultur und der Demokratie und eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler.

Möchten Sie mehr erfahren? Buchen Sie jetzt Ihre Akropolis-Tour & das beste Angebot erhalten!

Parthenon-Tempel Akropolis

Anreise zur Akropolis

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie die Akropolis von überall in Athen aus schnell erreichen. In der Nähe der Akropolis von Athen gibt es Zug-, Bus- und U-Bahn-Stationen.

Buslinien, die zur Akropolis fahren

035, 106, 550, A2, B2

Züge, die zur Akropolis fahren

Π3Β

Metrolinien, die zur Akropolis fahren

M1, M2, M3

Die Haupteingang der Akropolis befindet sich auf der Nordseite. Dieser Eingang wird für den Kauf von Eintrittskarten genutzt und ist daher extrem überfüllt.

Die zweiter Eingang zur Akropolis befindet sich an der südöstlichen Ecke der Akropolis. Dieser Eingang wird hauptsächlich von kleinen Reisegruppen und Inhabern von Skip-the-Line-Tickets genutzt. Wir empfehlen Ihnen, die weniger bekannte Eingangsseite der Akropolis aufzusuchen, da dort weniger Menschenmassen anzutreffen sind.

Sonnenuntergang Akropolis von Athen

Wie lange dauert es, den Akropolis-Hügel zu besuchen?

Die Besichtigung der Akropolis von Athen dauert etwa eineinhalb bis zwei Stunden. Natürlich kann es noch länger dauern, wenn Sie mehr über diese historische Stätte erfahren, sie erkunden oder noch mehr Zeit mit Fotografieren verbringen möchten.

Akropolis-Tickets & Akropolis-Touren

Mit einem Akropolis-Ticket haben Sie Zugang zum gesamten Akropolis-Hügel, einschließlich der Pisten. Mit diesem Ticket können Sie die Warteschlange überspringen und müssen sich keine Gedanken über Wartezeiten machen. Sie können auch eine geführte Akropolis-Tour buchen, die eine Besichtigung der Akropolis beinhaltet. Kaufen Sie Ihr Akropolis-Ticket oder buchen Sie eine geführte Tour und erleben Sie die faszinierende Geschichte des antiken Griechenlands.

Tipps für Ihren Besuch der Akropolis!

  • Viele Ruinen befinden sich in einem empfindlichen Zustand, und deshalb können Sie einige der Monumente nicht von innen besichtigen. Dennoch können Sie den Tempel von außen erkunden und seine alte Schönheit genießen. 
  • Es ist sehr ratsam, beim Besuch der Akropolis ein Paar bequeme Schuhe zu tragen. Der Stein auf dem Hügel ist sehr rutschig, alt und abgenutzt. Seien Sie also vorsichtig und tragen Sie gute Schuhe, um sich nicht zu verletzen.
  • Auf dem Akropolis-Hügel gibt es Toiletten.
  • Nehmen Sie bei einem Besuch der Akropolis nur das Nötigste mit, z. B. Ihre Brieftasche, Dokumente, Ihr Telefon und Wasserflaschen. Rucksäcke oder größere Taschen müssen vor dem Betreten der Akropolis am Check-in abgegeben werden.
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre Eintrittskarte für die Akropolis zu kaufen oder eine Akropolis-Tour im Voraus zu buchen, um das volle Erlebnis zu genießen.
Familie besucht Parthenon

Die besten Tipps für den Besuch der Akropolis!

Wir geben Ihnen die drei besten Tipps für Ihren Besuch des Akropolis-Tempels!

1.

KAUFEN SIE IHRE AKROPOLIS-TICKETS ONLINE!

Um stundenlanges Warten in überfüllten Schlangen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen dringend, Ihre Akropolis-Tickets online zu kaufen. Wählen Sie zwischen Priority-, Museums- oder Kombiticket. Auf diese Weise verschwenden Sie keine Zeit und können mehr Sehenswürdigkeiten im schönen Athen erkunden.

2.

ACROPOLIS PASS

Holen Sie sich das beste Angebot mit dem Athen City Pass, sparen Sie wertvolle Zeit und Geld und genießen Sie Athen in vollen Zügen! Dieser City Pass gewährt vorrangigen Eintritt zum Akropolis-Hügel und zum Museum, gefolgt von einem Audioguide, der Ihnen die Stadt näher bringt.

3.

BUCHEN SIE IHRE AKROPOLIS-TOUR IM VORAUS

Eine geführte Besichtigung der Akropolis ist eine gute Möglichkeit, die langen Warteschlangen am Eingang zu umgehen und etwas mehr über die faszinierenden Monumente und Ruinen auf dem Akropolis-Hügel zu erfahren.

Himmel und Parthenon

FAQ - Besuch der Akropolis

Wie lange dauert es, zur Akropolis hinaufzulaufen?

Wenn Sie auf dem Weg zur Akropolis nicht anhalten und über eine gute Kondition verfügen, benötigen Sie etwa 10 Minuten für den Aufstieg zur Akropolis.

Gibt es auf der Akropolis einen Aufzug?

Es gibt einen Aufzug auf der Akropolis. Der Aufzug befindet sich an der nordöstlichen Seite des Hügels.

Gibt es eine Kleiderordnung für die Akropolis?

Es gibt keine bestimmte Kleiderordnung, die Sie einhalten müssen. Da Sie jedoch längere Zeit auf der Akropolis spazieren gehen und sie besichtigen werden, empfehlen wir Ihnen bequeme Kleidung und ein Paar gute Wanderschuhe zu tragen.

Erfahren Sie mehr über die Akropolis!

Buchen Sie Ihre Akropolis-Tour und lernen Sie die Geschichte und Bedeutung der antiken griechischen Zivilisation kennen.